Auszeichnungen

Wir sind stolz auf unser beispielgebendes Haus, das von maßgeblichen Stellen entdeckt wird. So gab es 2022 – nach der Corona-Zwangspause 2021 – zahlreiche Führungen von interessierten Gruppen. Unser StadtNatur-Haus war bei den „Architektouren 2022“ eines von 167 offenen Häusern, das von der Bayerischen Architektenkammer ausgewählt wurde, um es der Öffentlichkeit zu zeigen. Über 200 Interessenten kamen am 25. und 26. Juni.

Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e. V. (DGS) besichtigte Haus und Garten ebenso wie Gruppen des Bauzentrums München.

Geschäftsführer Michael Konitzer, links oben, begeisterte eine Abordnung der Deutschen Gesellschaft für Sonnenergie.

Rückwirkend für 2021 bekamen wir den Passiv House Award vom Passivhaus Institut Darmstadt verliehen. Die Plakette ziert unsere Hauswand.

Zuletzt war das Team Energiewende des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie bei uns und vergibt am 23. Juli 2022 eine Auszeichnung an uns mit folgender Begründung: „Das von Ihnen geschaffene Wohnkonzept ist zukunftsweisend für eine nachhaltige und sozial verträgliche Wohnraumversorgung. Eine sichere, nachhaltige und bezahlbare Energieversorgung – insbesondere im Bereich Wohnen – ist für Bürgerinnen und Bürger so wichtig wie nie zuvor. Aus diesem Grund möchten wir gerne möchten Ihr energetisch-innovatives Wohnkonzept als ‚Gestalter im Team Energiewende Bayern‘ auszeichnen.“

Und es gibt Lob von der Stadt München anlässlich unseres offiziellen Einweihungsfests am 22. Juli 2022. So schrieb uns eine Vertreterin der Stadt: „Vielen Dank für die Einladung zur Einweihungsfeiere Ihres tollen Gemeinschaftsprojektes. Es freut uns sehr, dass die Baugruppe dieses sehr ambitionierte, nachhaltige Gebäude in einem bezahlbaren Kostenrahmen erstellen konnte. Herzlichen Glückwunsch! Wir wünschen Ihnen und allen Miteigentümer*innen weiterhin ein gutes gemeinschaftliches Miteinander und eine schöne Feier.“